Der Aussichtsturm auf dem Sattelberg wurde im Jahr 2000 durch die Ortsgemeinde Seelen erbaut.
Er steht westlich von Seelen und bietet mit seinen rund 457 m über NN einen weiten Ausblick ins Nordpfälzer Bergland.
Er ist neben dem Donnersberg eine der höchsten Erhebungen der Nordpfalz und wird im Volksmund liebevoll das "Dach'' der sogenannten "Alten Welt'' genannt. Der Aussichtspunkt ermöglicht einen traumhaften Rundblick über
die drei Landkreise Kusel, Kaiserslautern und den Donnersbergkreis.
Die Aussicht reicht bis zu den Höhen des Hunsrücks, den Gipfeln des "Kuseler Musikantenlandes''

den markanten Erhebungen des "Pfälzer Waldes'' und der stattlichen Silhouette des Donnerberges. Eine innere Stahltreppe mit 74 Stufen führt hinauf auf die überdachte Aussichtsplattform zur einer Höhe von 13.65 m.
Die Turmhöhe einschließlich Mobilfunk Antenne ist 19,65 m. Der Turmdurchmesser außen ist 3.20 m. 

Da der Turm außerhalb der Ortschaft in einem großen Waldstück liegt, ist er Ideal um auch mal lautere Feste zu feiern. Zu der Grillhütte gehört noch ein großer  öffentlicher Zeltplatz

Zu Fragen bezüglich der Nutzung der Örtlichkeiten wenden Sie sich bitte an:

Maue Gernot 06363-1357 (Grillhütte)

Cöster Bernd-Armin 06363-5389 (Zeltplatz)

 

 

Bitte vormerken : Nächstes Turmfest mit Hobbykünstlermarkt am 1.Sonntag im Juni !